• Gemeinsam die Lebensqualität der
    Dreiländer-Region stärken.
Projekte

Artists in Nature

Projektdetails

Projektträger: Kulturverein St. Martin

Ausgangssituation

Im Rahmen eines "Artists in Nature" Projekts werden an verschiedenen Orten in der Region Donau-Böhmerwald regionale und internationale Künstler eingeladen mit Stein, Erde und Holz bildende Kunst Gewerke zu erstellen. Kinder und Jugendliche sind im Entstehungsprozess eingeladen und werden im Zuge von Ferienaktionen mitarbeiten.

Ziele

Die jährliche Durchführung und jährliche Weiterentwicklung soll ein Künstlersymposium werden, dass Tourismus, Dorfleben und Kunstverständnis für die Jugend in St. Martin fördert und damit das Zusammenleben in der Gemeinde stärken und fördern soll. Dies soll vor allem bei Kindern und Jugendlichen den Mut künstlerisch zu gestalten fördern. Auch das touristische Interesse für einen Besuch in St. Martin wird damit weiterentwickelt und ist eine wichtige Absicht dieses qualitativen, naturverbundenen Projektes. 

Massnahmen

  • Kooperationsgespräche mit Firmen im Bezirk
  • Einrichten einer Infrastruktur für die Agierenden
  • Anschaffung der Baumaterialien 
  • Abklären der Infrastruktur sowie erforderliche und gewollte Zusammenarbeit mit Landwirten 
  • Aufwandsentschädigungen für die KünstlerInnen Werbemittel
  • Vernetzung mit Kulturinitiativen im Bezirk Rohrbach

www.voikultur.at

 

Kontakt

Günter Huemer
geh(a)miex.at
0660/1465746

auf Facebook teilen


Zurück zur Übersicht