Think!Tank Festival

Projektträger: Regionalentwicklungsverein Donau-Böhmerwald (transnationale Kooperation) — Jahr 2024

Projekt-beschreibung

Think!TankRegion ist ein Festival, das sich der nachhaltigen Entwicklung ländlicher und suburbaner Regionen widmet und sich mit Lernprozessen zu den Leitthemen Resilienz, Innovation, Vielfalt und Lebensqualität auseinandersetzt. Zielsetzung ist die Gestaltung von Transformationsprozessen und die Entwicklung einer europaweiten Inspirationskultur zur besseren Vorbereitung auf Veränderungen, die nicht ausbleiben werden.

Ziele

  • Regionale Transformationsprozesse gestalten
  • Europaweite Inspirationskultur entwickeln
  • Hochwertige Expertise in die Regionen holen
  • Aktives gemeinsames Lernen anstoßen
  • Räume zum Denken, Handeln und Reflektieren öffnen
  • Innovative Werkzeuge erproben

Förderbeitrag

€ 32.000,–